Search Site

Skip to Main Content »

WARENKORB (0)
0,00 €
(0,00€ bis Mindestbestellwert)

You're currently on:

Einkaufen nach

Festmacher

Vorauswahl

Durchmesser

So finden Sie uns

Eine größere Kartenansicht finden Sie hier.

 

Festmacher

Festmacherleinen - Sicherheit am Liegeplatz

Jeder Skipper kennt beim Landgang den letzten Blick zurück zum Boot: Gedanken an die schöne Tour, das Bewundern der stimmigen Linien des Bootes und das Prüfen der Sicherungen. Während der Abwesenheit muss sich der Eigner natürlich genauso zu 100% auf sein Material verlassen wie auf See! Nur geht es jetzt um Diebstahlvorkehrungen und die sichere Lage am Steg. Ganz klar: an die Festmacherleinen werden besondere Anforderungen gestellt: UV-Strahlung und Nässe sind eine Herausforderung an die Haltbarkeit der Seile. Genauso sorgen Wind und Wellen für einen steten Wechsel von Be- und Entlastung. Und schließlich sollen die Leinen auch noch angenehm in der Handhabung sein. Das fängt bei der Knotbarkeit an und geht beim leichten Aufschießen bei Nichtgebrauch weiter: Vielfältige Anforderungen an das Tauwerk! Welches Seil ist das richtige für welchen Zweck? Bei der Wahl der richtigen Dimension gibt das Boot natürlich die Richtung vor. Je größer die Yacht, desto höher muss die Bruchlast des Tauwerks sein. Wir geben sie für jeden Seiltyp an! Die feine Abstufung der Seildurchmesser macht es leicht, die Festmacher für Ihr Boot passend zu dimensionieren!

Kernmantelseil oder klassisch gedreht?

Wir bieten Ihnen verschiedene Seiltypen, die für den Einsatz als Festmacherleinen geeignet sind. Allen gemein ist, dass sie durch die Auswahl hochwertiger Polyesterfasern eine gute UV-Stabilität und Wasserfestigkeit mitbringen, schließlich sind Festmacherleinen lange den Elementen ausgesetzt. Die Enden der Kunstfaserseile sind sauber verschweißbar. Unser geflochtenes Tauwerk zeichnet sich durch ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis aus: Günstige Leinen in mehreren Farben, mit leichter Spleißbarkeit und langer Lebensdauer - eine solide Basis! Bei unseren Kernmantelseilen kommen Liebhaber technischer Festnacherleinen voll auf ihre Kosten: Durch den geflochtenen Mantel dämpft schon der dynamische Reck des Tauwerks die Spitzenbelastungen am Steg. Dazu kommt, das das Seil auch nach längerer Sonneneinstrahlung und Nässeeinwirkung nicht verhärtet. Im Handling erleichtert das das Legen von Knoten enorm! Eine hohe Bruchlast hilft, den Durchmesser der Festmacherleinenniedrig zu halten und beim Verstauen ist ein krangelfreies Seil einfach sehr angenehm.

Festmacher mit Kauschen - Handwerksleistung pur

Wir wären kein guter Handwerksbetrieb, wenn wir nicht wichtige Zusatzleistungen anbieten würden! Bei jedem der Festmacher sind optional Kauschen, Augen und Ruckdämpfer erhältlich. Festmacher mit Kauschen lassen sich einfach mit Schäkeln anschlagen - sauberer geht es nicht! Natürlich verwenden wir rostfreien Edelstahl für die eingespleißten Beschläge. Wer sich für eingespleißte Augen entscheidet, wählt nicht nur ein Stück seemännisches Handwerk: auch funktional ist ein Spleiß oftmals einem Knoten überlegen! Dass wir einen Ruckdämpfer optional immer dazu anbieten, zeigt, wie wichtig die Dämpfung der Belastungen am Steg ist. Nicht nur bei den reckarmen gedrehten Leinen ist der Ruckdämpfer eine ideale Ergänzung der Festmacher mit Kauschen oder Augen. Die Beschläge am Boot werden es danken!