Search Site

Skip to Main Content »

WARENKORB (0)
0,00 €
(0,00€ bis Mindestbestellwert)

You're currently on:

Maurerschnur, Lotschnur

Alles im Lot

Dieser flapsige Spruch ist bei so manchen Arbeiten im und ums Haus die wichtige Basis für ein gutes Ergebnis. Oftmals geht es dabei nicht nur um die Optik: Beim Mauern muss einfach die Statik stimmen! Die gewaltigen Kräfte beim Haus oder Garage können nur von senkrechten und rechtwinkligen Wänden statisch sicher aufgenommen werden. Doch auch abseits von Betriebssicherheit: Bei Pflasterarbeiten, beim Verfliesen, Vertäfeln oder Tapezieren entscheidet sich die Qualität der Arbeit bereits zu Beginn der Arbeit. Denn, ist die erste Reihe nicht sorgfältig gearbeitet, potenziert sich diese kleine Ungenauigkeit im weiteren Verlauf! Darum ist es besonders bei langfristigen Arbeiten (Wer pflastert schon mehrmals seinen Hof?) wichtig, von Anfang an mit maximaler Sorgfalt zu arbeiten.

Lotschnur & Co. - gespannte Helfer

Klar gibt es mittlerweile Lasergeräte, elektronische Abstandsmesser und andere Hightech- Geräte auch für den Heimwerker. Aber manchmal ist eben die traditionelle Technik mindestens ebenbürtig, wenn nicht sogar überlegen! Seit Generationen werden senkrechte oder waagerechte Hilfslinien mit Schnüren markiert. Ein Lot ist immer senkrecht, auch bei Stromausfall! Die Lotschnur für die professionelle Anwendung ist relativ dünn. So ist sie im Außenbereich weniger windanfällig und hängt stabiler. Dass das Polyamidgewebe gut knotbar ist und das Gewicht, auch von improvisierten Loten, sicher trägt, versteht sich fast von selbst. Bei den stärkeren Ausführungen für Maurerschnüre oder bei der Pflasterschnur ist es wichtig, dass die Schnur gut gespannt werden kann. Waagerechte Richtschnüre sind nur unter Spannung waagerecht, Pflasterschnüre sollten ohne Durchhang die nächste Reihe anzeigen. Unsere geflochtenen Polyamidschnüre haben genau diese Dehnbarkeit bei zugleich hoher Reißfestigkeit, die präzises Arbeiten erst möglich macht. Die Enden können einfach verschweißt werden, Knoten rutschen nicht durch.

Maurerschnur - dauerhaft gute Sichtbarkeit

Im Außenbereich ist die Witterung in Kombination mit der UV- Strahlung der Sonne der Feind von so manchen Kunststoffen. Unsere Richtschnüre aus Polyamid sind UV-stabil. Auch bei längeren Projekten versprödet die hochwertige Maurerschnur nicht. Dass bei der Optik Kontrast Trumpf ist, ist selbstverständlich. Schließlich soll die Waagerechte ins Auge fallen und beim Pflastern keine Stolperfalle sein! Strahlendes Weiß oder Neonfarben sorgen für eine gute Sichtbarkeit auf vielen Untergründen. Mit den großzügigen Spulen der Maurerschnur legen Profis und Heimwerker den Grundstein für ein präzises, tolles Arbeitsergebnis!